Endlich: IT-Security zugänglich für Jedermann!

Wir sichern Ihre Produktionsanlagen und Maschinen ab, indem wir unsere Plug & Play Komponenten einfach dazwischen setzen.

Das funktioniert mit wenigen Handgriffen und sorgt so...

  • ...für detaillierte Transparenz Ihres Netzwerksverkehrs und
  • ...für die Automatisierung von Pflege und Verwaltung der IT-Sicherheit.

Und dann auch noch nahtlos...

  • ...ohne Änderung der Netzwerkstruktur und
  • ...ohne Einfluss auf den bestehenden Netzwerkverkehr.

Unsere Anwendungsbereiche

Die DataOS Produkte

Die Produktion absichern: OTProtect

Ältere, aber weiterhin gut laufende Produktionsanlagen bringen ein Problem ganz natürlich mit: sie sind vielfach nicht auf die neusten IT-Sicherheits-Standards nachrüstbar.
Zwar stellen sie meist kein direktes Angriffsziel dar, sind jedoch für Ransomware-Angriffe ein "leichtes Opfer". Betriebswirtschaftlich gesprochen werden so Cash Cows außer Betrieb gesetzt.
Sichern Sie die Elemente Ihrer Wertschöpfung so auch gegen Gefahren von innen ab!
Automatisiertes Zertifikatsmanagement
Zertifikate sind der "Schlüssel" für die verschlüsselte Kommunikation von Software-Anwendungen untereinander. Dies wird insbesondere relevant und wichtig bei der Kommunikation mit Cloud-Systemen, also von internen Netzwerken in das Internet. Für die Laufzeiten von Zertifikaten werden aktuell meist 12 Monate empfohlen mit einer Tendenz zu weiter sinkenden Laufzeiten. Die gleichzeitig steigende Anzahl an (mit der Cloud) vernetzten Geräten im Feld macht das Thema "Zertifikatsmanagement" zu einer zentralen Aufgabe in der IT-Administration. Diese wiederkehrenden Aufgaben können bestens zeit- und ortsunabhängig erledigt werden und eignen sich deshalb sehr gut für die Automatisierung. Dadurch werden wertvolle Ressourcen bei IT-Administratoren frei, um sich mit der strategischen Ausrichtung der IT-Infrastruktur oder besonderen Vorfällen zu beschäftigen.
Stellen Sie sich nur einmal vor, was es bedeutet, wenn ein Administrator 1.000 Geräte jährlich mit einem neuen Zertifikat ausstatten muss. Das sind 4 Zertifikate pro Arbeitstag!

...weil Sie das nicht haben wollen!

Die DataOS Technologie

Die Grundlage der DataOS Produkte liefert die Robotic Security Automation Plattform, kurz RSecA. Diese basiert auf der technischen Umsetzung des patentierten "Verfahren und System zur verschlüsselten Datensynchronisation für gesicherte Datenverwaltung" (EU Pat. EP2924953, US Pat. 10,630,474).

  • Dezentrale, verschlüsselte Speicherung von Daten aller Art
  • permanente Integrität durch Versionierung zur Vermeidung von "Replays"
  • systemseitig implementierter Selbstheilungsmechanismus bei/nach Cyber-Angriffen
  • Schlüssel-basierter Informationsaustausch auf Basis von digitalen Identitäten

DataOS GmbH
Glogauer Str. 4a
80997 München
Deutschland
E: info@data-os.com
T: +49 89 21892803

Die DataOS GmbH liefert Software-Produkte für den Bereich IT-Sicherheit, insbesondere Industrial Security Lösungen. Die Produkte basieren auf einem patentierten Verfahren. Kernfunktion ist die Automatisierung von Konfigurations- und Verwaltungs-Prozessen in Verbindung mit IT-Sicherheit. Dazu zählen u.a. das Zertifikatsmanagement, User-Management, Lizenzmanagement und das Patch-Management (häufig in Form eines Remote Update Prozesses umgesetzt).